Vor Würzburg

der Morgen räkelt sich
und strampelt aus den Decken
der Kirchturm ist schon auf
das Wäldchen lässt sich wecken
ein sanfter Hügel gähnt
mit seinem Tunnelrachen
frühstückt er meinen Zug
ich muss im Dunkeln lachen